Dienstag, Dezember 15, 2009

Das nennt man dann wohl

ziemlich dumm gelaufen Kerze vom Schweden mit viel zu langem Docht viel zu lange unbeaufsichtigt im Gästeklo brennen lassen...
Das renovieren wir dann mal nach Weihnachten....
LG, Sabine

Kommentare:

  1. Oh Mist, aber ihr habt auch noch Glück gehabt, das hätte ganz anders ausgehen können. Ärgerlich ist es auf jeden Fall !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    versuche doch mal einen dieser Radierschwämme, vielleicht hast Du Glück und es geht ab.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. @Andrea: Oh, das probier ich mal, schlimmer kann es ja nicht werden ;-)

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Uuups!!!

    Könnte mir NIE passieren!

    Mir fällt doch schon direkt am nächsten Morgen im Bett ein, dass ich abends das Teelicht im Wohnzimmer angelassen habe;-)

    Lieber den Ruß in Kauf nehmen und nicht darüber nachdenken, was HÄTTE passieren können:-o.

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  5. @Uschi:
    Das war ja gerade das Schlimme daran, erst mache ich die Rußerei im Klo und dann lass ich die Kerze im Wohnzimmer die ganze Nacht brennen...ist ja nix passiert, aber ab jetzt wird mal wieder mehr darauf geachtet.

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh, ich bin da ein wenig vorsichtige ...verlasse ich den Raum mache ich die Kerze aus,bißchen bekloppt, aber da ich ein vergesslicher Mensch bin könnte das bei uns doch schwere Folgen habe!

    LG Linda

    AntwortenLöschen