Freitag, März 19, 2010

So...

geklärt...die Kollegen mit den blöden schlauen Sprüchen werden natürlich sagen, dass sie wußten wo's gezeigt wird, die hektische Teilzeitmitarbeiterin hat wieder nur die Hälfte mitbekommen. Hier der Link zum WerbeFilmchen ;-)
Film ab

....

Das laue Frühlingslüftchen lässt die Pollen fliegen, eine mindestens ist mir aufs Auge geflogen, das Augenlid ist...nicht zu übersehen :-O mal sehen, was die Notfallapotheke so hergibt

...

Den freien Vormittag verbringe ich Waffelbackend und Kaffeekochend in der Grundschule bei der Buchausstellung...ihr wißt schon, die nettesten Mütter stehen immer hinterm Waffelstand ;-) in diesem Falle der Vorstand des Fördervereins...ja, ich weiß, ich wollte keinen Posten mehr, aber bei der Versammlung vor einiger Zeit waren genau soviele Personen anwesend wie Posten neu besetzt werden mussten, ich war quasi chancenlos...ich bin aber auch nur erste Schriftführerin ;-)

Tee aus, der Waffelteig ruft...

LG, Sabine

Hee, hier hat es schon geregnet heute morgen, wie gemein....

Kommentare:

  1. Jaja das Ehrenamt das kenne ich :-) aber von mir will zum Glück keiner Waffeln haben (die wissen warum hihi)
    lg emma

    AntwortenLöschen
  2. Hast du dein Läppi jetzt mit zur Grundschule genommen????

    Und diese Pollen und das bisschen Regen machen so gar kein schönes Muster auf den Dachfenstern:-(

    Den Film muss ich mal schauen, wenn die Übertragungsrate gut ist, jetzt lädt sich das hier einen Wolf...

    Gruß Uschi

    P.S.: Und, ähem, einer deiner Kollegen (ob er denn nun auch Sprüche, in welcher Form auch immer losgelassen hat, weiß ich ja nun nicht;-)) ist doch dein Mann! Wußte er denn auch nicht Bescheid?

    AntwortenLöschen
  3. @Emma: das Waffelrezept ist ein erprobtes Geheimrezept, da kann frau nix falsch machen, naja, und das Waffeleisen kann höchstens vom Tisch plumpsen, wenn man beide Klappen aufmacht, mehr muss man zum Glück nicht wissen.
    @Uschi: Nee, der Läppi ist zuhause geblieben, so durchgedreht bin ich nicht ;-) die Ausstellung ging um 9:00. Ach, mein Mann, der rückte auch erst mit der Sprache raus, als ich fluchend aus dem Wohnzimmer kam, wo eben nicht der Film lief...Männer halt...

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen