Mittwoch, Oktober 20, 2010

Hamburg----ein oder zwei ;-) Fotos

Eine Wohnung fürs lange Wochenende gemietet über diese Adresse und ausgestattet mit Tipps von hier und vielen Anderen, Danke nochmal dafür.


Kakao am Alsterufer

Das ist NICHT das Cafe Klatsch, auch wenn es oben dran steht


Klar, zum Flohmarkt mussten wir auch...ich durfte aber angesichts der Tatsache, dass wir mit dem Zug angereist sind, nichts kaufen.
Keine Flaschen.

Kein Geweih.


Keinen Sessel.

Aber dann wurden wir doch fündig und betätigen uns ab da als Sattelschlepper, auch zur Erheiterung der Mitreisenden auf dem Nachhauseweg (der Sattel ist für unser Holzpferd)


Selbst diese wunderbare Flasche im Sperrmüll musste ich stehen lassen....


Schnuppern und

 


Spaß haben im Planten un Blomen


Das Tête-à-Tête fiel wegen Nass und Kalt aus

Schöne Geschäfte mit blinzelnden Eulen


Klar, im Herzberg waren wir auch...schön


Hier wird aus Alt Neu gemacht (fanden wir auch witzig, weil die Überarbeitung der Züge auch Redesign heißt)

Ohne Worte ;-)


Und hier waren wir auch...hach, auch schön


Upps, ein Foto im Elbgold...jaja, ich hätte auch meine Mütze auf dem Kopf lassen sollen ;-)


Klar, Sehenswürdigkeiten auch


wobei alle hier das Taxi bestaunten


 
Im Miniaturwunderland...nach 20:00Uhr ist die Warteschlange deutlich geschrumpft



sogar die Pippi haben wir gefunden


Auf dem Weg zum Elbstrand


Sonne geniessen mit Freunden



und bei denen später auch "Abgrillen"


Und wenn man die Kamera mal einen Moment aus den Augen lässt, schießt der Mann, der auch mit Schienenfahrzeugen zu tun hat, mal wieder irgendwelche Fotos im Zug...ich mein, der Tisch von unten drunter  ist doch echt interessant


Ich habe auch nur ganz wenig geshoppt, eigentlich fast nichts, nur einen!!! Meter Stoff bei der Glücksmarie und ein paar Schätzchen im kleinsten Kaufhaus Hamburgs
Und Fischessen bei Daniel Wischer war auch ein toller Tipp, unsere Kinder essen leider normalerweise höchstens Fischstäbchen, aber Fischnuggets und Fish and Chips von der Kinderkarte waren der Hit. Puh. Ja, und der Kartoffelsalat war auch sehr lecker :-)

Und nach der netten Abwechslung jetzt wieder frisch ins Alltagsleben...die Kinder haben noch Ferien und besuchen für ein paar Tage ihre Cousine, da kann ich jetzt mal in Ruhe die Stunden nacharbeiten, die letzte Woche leider ausfallen mussten.

LG, Sabine

Kommentare:

  1. Moin,
    schön, dass es euch hier gefallen hat :-)
    Lieben Gruß,
    Emely N

    AntwortenLöschen
  2. mhm, woran erkennst Du denn immer, dass ich gerade was bei dir schreibe?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    mir haette das Herz gebluttet um alles beim Spermuehl stehe zu lassen.

    Da standen ja echt knaller teile dabei.

    lg Conny

    AntwortenLöschen
  4. ui, schaut schön aus. euer urlaub!

    AntwortenLöschen