Donnerstag, Februar 23, 2012

Im Moment läuft hier gerade Baustelle 10.0 oder so

und ich zeig Euch mal was....

Das sind die Reste vom ganz alten Fliesenboden, der im Flur lag, Baujahr '33....

leider irgendwann Ende der 60er beklebt mit moderneren Fliesen und daher auch beschädigt....und da wir den Eingang vergrößert haben, lagen sie natürlich nicht im ganzen Eingangsbereich

hier sieht man nochmal gut, wie dick die Platten waren...und ganz eng verlegt

und jetzt schon Geschichte...sie liegen alle schon draussen mitsamt ca. 12 cm Unterbau...ihr erinnert Euch? Die Schlackefotos bei den 12 von 12 im Februar?

und jetzt hat Ludger sich ein Kinder- und am besten auch Frauloses Wochenende gewünscht, um einen neuen Unterboden zu verlegen, eine "gebundene Schüttung", die aber eine Zeit nicht betreten werden darf...kein Problem, die Kinder gehen zur Oma und die Frau....erzähl ich Euch später, was die macht :-) 

Aber ich zeig Euch auch mal, wie der nächste Fußbodenbelag so ungefähr aussieht...wir können uns noch nicht auf ein Muster einigen... ;-)

Erstmal haben wir ja die Frau mit dem schönsten Fußboden besucht...
(Bild mit freundlicher Genehmigung von Frau Schaubude, Danke) 


Zementfliesen zB von hier

Die folgenden Fotos sind in der Ausstellung hier entstanden


Und beim Rundgang schlug das Jäger- und Sammlerherz bis zum Hals ;-)
Ein ganzer Keller voller alter Haustüren


In der Heizkörperabteilung

Ich könnt mich gar nicht entscheiden

Hach, hach

Ich hätt ja stundenlang in dem Laden rumrennen können und immer noch was gefunden, aber da waren wir ja eigentlich auf dem Nachhauseweg und hatten noch ein paar Kilometer vor uns UND das war ja die Aktion mit der gerissenen Frontscheibe...aber eigentlich hatten wir ja, was wir wollten: totale Verwirrung bei der Mustervielfalt Auskunft über verschiedene Hersteller, Lieferzeiten, Preise und Wissenswertes über die Verlegung an sich...Fortsetzung folgt...aber bei den Lieferzeiten (bis zu 16 Wochen) dauert es noch was ;-) zum Glück haben wir ja noch mehr Baustellen und einen großen Garten...

Kommentare:

  1. WOW WOW ;) und danke fürs linken ;) liebste Grüße von nebenan;) tani

    AntwortenLöschen
  2. vielen Dank für den Blog und die Links! Ich habe selbst ein altes Haus und schon lange nach einer Firma wie die Fa. Replicata gesucht! Und bin sogar nicht so weit entfernt. Gruss AR

    AntwortenLöschen