Donnerstag, Juli 28, 2011

Auch bei uns

wird zu Beginn der Ferien sämtliche Struktur über Bord geworfen und wir müssen uns neu organisieren. Für sechseinhalb Wochen Ferien reichen leider die Urlaubstage nicht, sind ja nicht die einzigen Ferien, also alles anders als normal. Hat aber auch Vorteile, denn alleine Aufstehen, alleine Frühstücken, Zeitungslesen und ganz gemütlich viel früher als normal alleine aus dem Haus und ab ins Büro ist ja für so zwischendurch auch mal nett. Die Kinder dürfen ausschlafen, stellen sich aber den Wecker ;-), setzen sich an den von Muttern gedeckten Frühstückstisch, räumen ab, wischen den Tisch ab, fegen die Krümel weg !!! (von alleine!!!), vergessen auch das Viehzeug nicht, die Große denkt an ihre Vokabeln (hilft alles nix, ein paar pro Tag schaden auch in den Ferien nix) und dann spielen.
Dafür ist dann mittags zeitig Feierabend und danach dann Kinderbelustigung ;-), der Haushalt macht halt auch mal Ferien ;-)...

Ein paar nette Stunden haben wir schon beim Spiel ohne Ranzen verbracht...


Notgedrungen habe ich mich da mal aufs Bänkchen verzogen...nicht ohne gut gefüllte Tasche....das einzig nervige war das Wetter, wir hatten zwar immer Glück, aber wenn man sich morgens im Büro quasi den P* abfriert und es dauernd nur regnet und dann kommt plötzlich nachmittags die Sonne raus, worauf man dann kleidungstechnisch mal so gar nicht eingestellt ist...puh...


Tja, und heute kam ich nach Hause, da hatten die Mädels doch glatt eine Nähstube eröffnet und mal rasch ein paar Monster genäht...die beiden bedauern schon etwas, dass ich morgen nicht arbeiten muss und schon ganz andere Pläne habe, da warten doch noch andere Schnittmuster aufs Ausprobieren ;-)

LG, Sabine

Kommentare:

  1. Hier das selbe. Gereglter Tagesablauf ist was anderes.

    Ich LIEBE Fred Vargas - viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie nett...die Monster in echt oder auch genäht sind ja zu süß. Bei uns ist auch alles anders, aber das sind halt Ferien.
    Hast du meine Post bekommen?
    LG Linda

    AntwortenLöschen
  3. ...bei uns ist heute der letzte Schultag und dann werden wir in ein ähnliches Programm starten. Also dann schöne Ferien und das Monsterbuch werde ich auch mal wieder herauskramen!
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. ...die sind ja der Hammer ;) ich bin leider noch nicht fertig mit der Bluse ..da ich momentan im Geburtstagsfetenvorbereitungsstress bin aber ich werde bald ergebnisse präsentieren können ;) lg tani

    AntwortenLöschen