Sonntag, Oktober 14, 2012

Das letzte Wochenende

fand für uns ja in Nierstein statt, Frau Mutti hatte Tante Liesbet und mich mal irgendwann mitsamt Anhang zum Zwiebelkuchenessen eingeladen...der Einladung sind wir also am letzten WE gefolgt......


Außer uns sassen noch mit am Tisch: die Familie Brüllen und die Familie Skizzenblog, so eine Überraschung. Erstere hatte ich vor zwei Jahren bei der Gartenparty kennengelernt, letztere kannte bis dato nur vom Bloglesengucken


Ich weiß nicht, wie wir in der grünen Villa angekündigt wurden, aber es gab Berge von Zwiebelkuchen, oberlecker


Und wir fragten in die Runde
rund um Nierstein am Sonntag

und Herr Ast gab uns den Tipp:



Dann also...schauen wir den Illustratoren mal über die Schulter





Hah, den kennen wir ;-)




In Rüsselsheim ist verkaufsoffener Sonntag und wir geniessen eine regionale Spezialität....Spundekäs, dieser hier war chön chaaaarf



Der Junge spielte we are the world und ich bekam eine Gänsehaut



In fremden Vorgärten


Das hab ich ja noch nie gehört


Und dann mussten wir zur unendlichen Freude unserer Kinder unbedingt ja noch die Himmelstreppscher rauf


Zum Glück ist Mundraub erlaubt....




Unser Ziel, der Wartturm




Ich kann auch Panorama :-)


Und das Foto finde ich total schön...hat Tante Liesbet gemacht



Ein schönes Wochenende mit vielen sehr netten Menschen, lustigen Katzen (die Mädels fanden Ringelfranz toll, vor allem, als er durch das Gesellschaftsspiel tobte ;-) ), leckerem Essen und Trinken...und an allem ist das böse www schuld ;-)

Kommentare:

  1. Das machen wir mal wieder! ;-)
    GGLG Doris

    AntwortenLöschen
  2. jaja, schön war's - und lecker - und viel - und überhaupt.
    Liebe Grüße
    Mme Ouvrage

    AntwortenLöschen
  3. Hach, wie ich Sie alle doch beneide... ;-)

    AntwortenLöschen