Samstag, Juni 09, 2007

Unsere diesjährige

Zwiebelernte :-O

Noch Fragen? ;-) Als nächstes ist wieder Zöpfe flechten angesagt.

Und das ist die Behausung unserer "Wanderarbeiter". Wanderarbeiter deshalb, weil ich das Hexenhütchen immer dahin stelle, wo gaaanz viele Blattläuse sitzen, und tatsächlich, am nächsten Tag sind sie weg, verspeist von den Ohrenkneifern, die wohl wirklich in diesem Hexenhütchen wohnen :-)
Sanfter Pflanzenschutz, naja, ob das für die Blattläuse so sanft ist?

Einen schönen Samstag,
LG, Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine!

    Also, deine "Wanderarbeiter" fand ich als Kind ja schon immer eklig, aber wenn sie ja wirklich soooo wundersame Dinge vollbringen, sollte ich vielleicht doch überlegen, ob ich ihnen nicht auch Asyl in Form eines Hütchens gewähre.

    Aber seit gestern abend sind bei uns eh alle Blattläuse weggewaschen!!!

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Ui, davon hab ich noch nie gehört, ist ja sehr interessant.
    Das Hütchen sieht zudem sehr dekorativ aus finde ich

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen