Montag, April 02, 2007

Stoffmarkt im Nachbarland ;-)

Gestern in Venlo...
diesmal nicht so tapfer, obwohl... sooooviel ist es dann auch nicht geworden, einiges an Tüddelbänderkram musste mit.


Schön war ja, dass verkaufsoffener Sonntag war, die Stadt war zwar proppenvoll, aber wir haben uns tapfer durchgeschlagen und konnten noch in das ein oder andere nette Geschäft gehen ;-)
Leider hatte keine von uns eine Kamera dabei, es gab soviele gepunktete Sachen ;-), die hätten wir gerne mal für gewisse Leute ;-) fotografiert.

So, jetzt drehen sich die Stöffchen ordentlich geoverlockt in der Wama, bei dem schönen Wetter sind sie dann heute abend trocken und ich kann vielleicht schon loslegen. Oder ich mache erstmal die ganzen anderen angefangenen Sachen fertig ;-)

Euch allen einen sonnigen Tag,
Sabine die sich den Rest des Tages irgendwo in 500qm Garten austobt, wenn sie sich entschieden hat, wo sie anfangen soll

Kommentare:

  1. Oh Sabine ,
    da hast du aber wunderschöne Stöffchen und Tüddelleien mitgebracht.
    Ich hätte es auf solch einem Markt sicher schwer meinen Geldbeutel nicht überzustrapazieren :o)

    Bin schon gespannt, was du daraus zaubern wirst

    Viel Spass im Garten und genieße das herrliche Wetter

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, da hast du also den ganzen Sonntag gesteckt.

    Schöne Ausbeute und vor allem tolle Bänder (wer kann dazu schon NEIN sagen). Und ich sehe schon, dein Stoffregal wird auch nicht leerer. Lass' aber noch ein bisschen Platz für...naja, du weißt ja schon!!!

    Vielen Dank übrigens nochmal für deine ausführliche Mail, war sehr hilfreich und wird bei Zeiten auch noch beantwortet. Und ich glaub', ich mach' das jetzt, aber psssttttt!!!!

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Und einen Stoff hab ich sogar unterschlagen, ist mir jetzt erst aufgefallen. Ein blauer, bestickter Camou-Stoff.

    @Uschi: Ich bin ja schon gespannt wie ein Flitzebogen...

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen