Dienstag, Februar 06, 2007

Ein Schwingerock für Muttern

nach einem Schnitt aus der letzten Fimi:

Der Rock sitzt super, die Größe stimmt, aber....
im Schnitt ist nicht angegeben, dasss man für die Passe extra Stoff brauchen könnte. Im Heft sieht es so aus, als wäre die Passe aus dem gleichen braunen Cord. Ich wollte aber nicht extra für so ein kleines Stück noch irgendwo was nachbestellen, außerdem, habe ich dann wirklich die Garantie, dass die Farbe passt? Ich habe dann einfach die Schnittteile der Passe an den Abnähern durchgeschnitten und diese nun verkleinerten Stücke (jeweils drei für vorne und hinten) passten auf die schwarzen Cordreste rechts und links von der Bordüre. Für die innere Passe habe ich dann braunen Cord aus meinem Vorrat genommen (innen sieht man ja nicht, dass der Farbton nicht 100% passt).


Ich habe auch nicht diesen riesigen Viertelkreis auskopiert, sondern nur das obere Stück und dann vom Rand aus gleichmäßig an der Bordüre entlang gemessen. Dabei fiel auf: das Muster ist total eirig, also habe ich keine gerade Kante geschnitten, sondern an den Bordürenkanten entlang so ungefähr im Mass. Und weil ein Säumen mit Umschlagen und Absteppen nicht möglich war, habe ich den unteren Rand mit schmal eingestelltem Zickzackstich abgenäht und schmal abgeschnitten. Und auch die obere Kante habe ich nach Passenmass geschnitten, damit nicht immer Zipfel vom Muster unregelmässig rausgucken. Dass das Muster nicht passt, sieht man dann an der Seitennaht, und wenn man gerade steht, zipfelt er hier und da, aber er ist so "schwingig", da fällt das nicht auf. Auf dem oberen Foto ist rechts zu erkennen, dass die hintere Kante länger ist, und genauso ist die Kante vorne links länger

Hier kann man bei genauem Hingucken sehen, dass die Blümchenranke versetzt ist, und auch der untere Bogen nicht genau passt.


Trotz allem ist es ein wunderschöner Rock geworden, aber BBG könnte sich mit dem Druck ruhig ein bißchen mehr Mühe geben. Die Muster werden am PC gesetzt, da ist das eigentlich nicht so ein großes Problem, so einem Halbkreis rechts und links die gleiche Musterlänge zu gönnen ;-)


LG, Sabine

Kommentare:

  1. Zum Glück fällt so etwas beim Tragen überhaupt nicht auf und ausser dir achtet natürlich auch keiner darauf, denn der Rock ist eine Schau!

    Aber es ist schon ärgerlich, dass BBG ja nicht gerade niedrige Preise verlangt und dann so einen Murks abliefert! Auch dass Farbtöne der gleichen Farbbezeichnung häufig überhaupt nicht zueinander passen, ist ätzend!

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist wirklich toll geworden!!! Eine Schau!

    Trotzdem finde ich auch, dass BBG leider was Schnittmuster und auch Stoffqualitäten, geschweige denn Farbkompatibilität stark nachgelassen hat... :o(

    AntwortenLöschen
  3. @Sabine: Ätzend schon deshalb, weil man sich bei einer Internetbestellung ja schon mal auf die Bezeichnung verläßt.

    Naja, zum Glück fällt sowas bei den kunterbunt gemixten Sachen nicht immer auf.

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. fällt gar nicht auf und ist echt klasse geworden ich hab immer keine zeit für mich was zu machen aber ich bewundere deine werke..
    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist nicht nur auf den Bildern schön!! Hallo Sabine! Bin wieder online! LG Dimi

    AntwortenLöschen