Dienstag, Juni 07, 2011

Wenn man beim

Zahnarzt brav den Mund aufmacht, bekommt man was geschenkt...ich hätte jetzt ja gerne auf den Kühlzahn verzichtet, aber witzig ist er ja doch und tröstet mich ein bißchen über die Unannehmlichkeiten hinweg :-/
Das rote Zeug in der Flasche ist aber selbstgekauft ;-)

Weitere Bilder gibt es nicht ;-) und nur zur Info, ich habe jetzt Matratzenstiche mit blauem Garn im Mund, da musste ich doch schmunzeln, so weit das möglich war, hmpf...

LG, Sabine

Kommentare:

  1. Arrrggghhh, da wird mir schon beim Lesen ganz übel.
    Dann dir gute Besserung.

    Humpelnde Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  2. Hamsterbäckchen?
    :-)Ich weiss, das ist NICHT LUSTIG!
    GGLG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Mmmpf, scheint heute Tag der Zähne zu sein! Hoffentlich ist Dein Zahnarzt genauso jung und attraktiv und ansehenswert wie meiner :-)
    Liebe leicht betäubte Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Oh je, dann mal gute Besserung. Aber die Kühlzahn ist wirklich süß...
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. örgs...Zahnarzt ist nicht so meins..aber wenn mir der Arzt sagen würde er näht das mit nen Matrazenstich zusammen müsste ich wohl auch grinsen...na dann Gute Besserung...
    Liebe Grüße
    emma

    AntwortenLöschen
  6. Oh, weh, hört sich ja monstermässig an, Matrazenstich im Mund. Den Flachsmarkt lässt du dir doch sicher dadurch nicht vergraulen, oder? könntest ja Unterwegs dahin noch kühlen. Dir gute Besserung
    LG Mom

    AntwortenLöschen